Angebote zu "Unbedingte" (54 Treffer)

Kategorien

Shops

Ode, Erik: Das Ereignis des Widerstands
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.07.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Ereignis des Widerstands, Titelzusatz: Jacques Derrida und 'Die unbedingte Universität', Autor: Ode, Erik, Verlag: Königshausen & Neumann // Königshausen u. Neumann, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Derrida // Jacques // Dissertationen // Philosophie // Philosophiegeschichte // 1500 bis heute, Rubrik: Philosophie // 20., 21. Jahrhundert, Seiten: 216, Reihe: Epistemata Philosophie (Nr. 416), Gewicht: 374 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Die unbedingte Universität
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Jacques Derrida seinen vielbeachteten Vortrag Die Zukunft der Universität auf Einladung von Jürgen Habermas in Frankfurt hielt, stellte ihn die Frankfurter Allgemeine Zeitung in eine Reihe mit den berühmten Reden Kants, Schellings, Nietzsches und Heideggers. Derrida entwirft eine bedingungslose, unbedingte Universität, die zugleich eine mögliche Orientierung für die Geisteswissenschaften insgesamt reflektiert und einschließt. Sein Versuch, eine moderne Form der Universität zu umreißen, kann der aktuellen Debatte über die Reform der Universität entscheidende philosophische Impulse geben. Sein Text verbindet dabei eine subtile und präzise philosophische Argumentation mit einer pointierten politischen Position.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Die unbedingte Universität
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Jacques Derrida seinen vielbeachteten Vortrag Die Zukunft der Universität auf Einladung von Jürgen Habermas in Frankfurt hielt, stellte ihn die Frankfurter Allgemeine Zeitung in eine Reihe mit den berühmten Reden Kants, Schellings, Nietzsches und Heideggers. Derrida entwirft eine bedingungslose, unbedingte Universität, die zugleich eine mögliche Orientierung für die Geisteswissenschaften insgesamt reflektiert und einschließt. Sein Versuch, eine moderne Form der Universität zu umreißen, kann der aktuellen Debatte über die Reform der Universität entscheidende philosophische Impulse geben. Sein Text verbindet dabei eine subtile und präzise philosophische Argumentation mit einer pointierten politischen Position.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Unbedingte Universitäten: Was passiert?
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unbedingte Universitäten: Was passiert? ab 19.95 € als Taschenbuch: Stellungnahmen zur Lage der Universität Unbedingte Universitäten. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Das Prinzip Universität
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Prinzip Universität ab 8 € als Taschenbuch: Unbedingte Universitäten. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Philosophie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Das Ereignis des Widerstands
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Ereignis des Widerstands ab 29.8 € als Taschenbuch: Jacques Derrida und Die unbedingte Universität. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Philosophie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Das Ereignis des Widerstands
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Ereignis des Widerstands ab 29.8 EURO Jacques Derrida und Die unbedingte Universität

Anbieter: ebook.de
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Die unbedingte Universität
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Jacques Derrida seinen vielbeachteten Vortrag Die Zukunft der Universität auf Einladung von Jürgen Habermas in Frankfurt hielt, stellte ihn die Frankfurter Allgemeine Zeitung in eine Reihe mit den berühmten Reden Kants, Schellings, Nietzsches und Heideggers. Derrida entwirft eine bedingungslose, unbedingte Universität, die zugleich eine mögliche Orientierung für die Geisteswissenschaften insgesamt reflektiert und einschließt. Sein Versuch, eine moderne Form der Universität zu umreißen, kann der aktuellen Debatte über die Reform der Universität entscheidende philosophische Impulse geben. Sein Text verbindet dabei eine subtile und präzise philosophische Argumentation mit einer pointierten politischen Position.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Das Prinzip Universität
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Prados philosophisch-politischer Essay ist hervorgegangen aus der Bewegung, die sich seit einiger Zeit der drohenden Abschaffung des Prinzips Universität als unbedingtes Recht auf freies Forschen, Lehren und Lernen widersetzt. Erinnert wird an einige einfache Grundsätze dieses Prinzips: 1. die unbedingte Unabhängigkeit der Universität, 2. ihr Recht auf freie und öffentliche Ausübung des Denkens, 3. ihre Forderung nach kritischem Aufruhr als Verantwortung vor der Zukunft, 4. die Notwendigkeit, sich Zeit zum Verlernen zu nehmen, 5. das Universitätsprinzip ist ein Widerstandsprinzip. Dass diese unbedingte autonomia der Universität in Erinnerung gerufen werden muss, zeigt das Maß an Bedrohung, dem die Universität heute ausgesetzt ist. Plinio Prado entwirft Grundzüge eines philosophischen und politischen Denkens, das der Pflicht zum zivilen Ungehorsam, an die die Universität in ihrer Bedrohung appelliert, Nachdruck verleiht.In einem zweiten Teil widmet sich Prado Wittgensteins Erfindung der Non-lectures, in denen der "in die Universität verirrte Dichter" aus Wien die Kunst der Lehre als Prinzip des Widerstands gegen die Kulturmaschine Universität entwickelt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot