Angebote zu "Lebensraum" (304 Treffer)

Kategorien

Shops

EM Keramik Pipes
Aktuell
10,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

EM Keramik PipesGrundpreis: 10 EUR pro 100 Gramm Die EM-Technologie Die weltweite EM-Technologie hat ihren Ursprung im Land- und Gartenbau. Sie wurde ursprünglich von dem japanischen Gartenbauwissenschaftler Prof. Dr. Teruo Higa von der Universität des Ryukyus Archipels auf der Insel Okinawa, Japan, entwickelt. Diese Grundlagen werden in neuerer Zeit auch durch jüngere Kräfte, durch ehemalige Schüler von Prof. Dr. Higa in Japan und den USA aufgriffen und fortgesetzt. Daraus entstanden und entstehen weitere Original-EM-Präparate und –verfahren, die mit dazu beitragen werden, dass die authentische EM-Technologie weiter verbreitet und angewendet wird.EM-Keramiken (graue Pipes), dieser Typ der EM-Keramik, der wasservitalisierend wirkt, Wassercluster verkleinert und antioxidative Eigenschaften und Infrarotstrahlungseffekte zeigt, in Röhrchenform für verschiedene Anwendungszwecke, die alle auf der energetischen Aktivierung von Wasser beruhen. Das angeregte Wasser dient als Gieß-, Tränke- oder Trinkwasser bzw. als Lebensraum, z.B. für Fische. Um angeregtes Trinkwasser herzustellen legen Sie 10-15 Pipes in einen Krug mit Ihrem gefilterten Wasser, sowie in den Wasserkocher und die Kaffeemaschine. Da durch die Verkleinerung der Wasserclusterstruktur durch EM-Keramiken das Reinigungsvermögen von Wasser, verwendet man EM-Keramiken auch in Wasch- und Spülmaschinen zur Einsparung von Reinigungsmitteln. Um Lebensmittel im Kühlschrank länger haltbar zu machen und um Gerüchen entgegenzuwirken, können Sie die Pipes im Kühlschrank verteilen (5-10 Stück). Auch gibt es viele Anwender die Armbänder und Ketten aus Pipes tragen (oder einfach ein paar in die Tasche stecken) um Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Beschreibung EM Keramiken Pipes bestehen aus Ton, in den Effektive Mikroorganismen (EM) unter Luftabschluss (anaerob) eingebrannt worden sind. Dadurch bleiben die vielseitigen Eigenschaften und Informationen von EM beibehalten und werden weitergegeben. (Man denke in diesem Zusammenhang an die bekannten Mikroorganismen, die sich in der Magma der Vulkane, bzw. im heissen Wasser der Geysire befinden!) Wir können sicher sein: Die hoch widerstandsfähigen Bakterienstämme in EM gehören nicht zu der Gruppe von Mikroben, die für uns Menschen schädlich sind. Tatsächlich werden alle Mikroorganismen, die für den Menschen bedrohlich sein können, bei Temperaturen von 60 Grad Celsius in einem Zeitraum von einer Stunde zerstört. Solche Bakterien sind nicht in EM! Was kann die EM-Keramik? Nach Prof. Dr. Teruo Higa besitzt die EM-Keramik die aussergewöhnliche Fähigkeit, jede Art von Information aus dem Wasser zu entfernen. Keramik besitzt die natürliche Fähigkeit, einen Ionenaustausch und langwellige Infrarotstrahlung zu bewirken, die Informationen aus den Wassermolekülen tilgt und den reinen Originalzustand wieder herstellt. EM besitzt dazu die aussergewöhnliche Fähigkeit zur Antioxidation, d.h. es kann nicht nur Oxidation verhindern, sondern bereits erfolgte Oxidationen rückgängig machen. Gleichzeitig ist es in der Lage, die ursprüngliche gute magnetische Resonanz der Stoffe wieder herzustellen, also eine Regeneration herbeizuführen. In der Kombination kann also EM-Keramik die Lebensprozesse und jede Materie in Richtung Regeneration lenken. EM-Keramik stellt das Medium dar, mit dem die EM-Information, die in den Ton eingebrannt wurde, auf das Wasser übertragen wird. Durch das Einbrennen wird die Information nicht geschädigt. So ergibt sich, dass die von EM-Keramik ausgehende magnetische Resonanz für die Natur nur segensreich sein kann. Was geht beim Einbrennen der EM-Information im Ton vor sich? Prof. Higa erklärt das so: »Ton ist ein Kolloid mit elektrischer Ladung, das bei Verdichtung seiner elektrischen Eigenschaften die Informationen der Mikroorganismen wie eine Schablone duplizieren kann. Die Theorie, dass Leben aus Ton entstanden ist, hat möglicherweise ihren Ursprung darin, dass Ton tatsächlich die Eigenschaft hat, vielfältige elektrische Informationen aufzunehmen, zu fixieren und zu binden. Daraus folgt, dass EM-Keramik als Schablone für die EM-Information betrachtet werden kann. (…) Wenn man die Keramik mit Wasser in Verbindung bringt, wird es möglich, die EM-Information aus der Schablone herauszuziehen.« (Higa, T.: »Eine Revolution zur Rettung der Erde - Mit Effektiven Mikroorganismen (EM) die Probleme unserer Welt lösen«, S. 169; ISBN 3-922201-35-0) Lieferumfang: 100g Pipes (ca. 60 Pipes)

Anbieter: wasserstelle
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Lebensraum Universität
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebensraum Universität ab 69.99 € als Taschenbuch: Lebenskonzepte von Hochschulabsolventinnen und -absolventen. Auflage 2004. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Buch - Strandfunde
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Auf Schatzsuche an Nord- und OstseeMuscheln, Schnecken, Seesterne, Krebspanzer, Quallen, Seetang - am Strand gibt es viel zu entdecken! Mit diesem Buch können Stranddetektive ab 7 Jahren ganz einfach Pflanzen und Tiere bestimmen und erfahren viel Spannendes über deren Lebensweise und den Lebensraum Meer. Der erfahrene Autor und Geologe hält jede Menge Forschertipps für einen spannenden Tag am Strand bereit.Dipl.-Biologe Dr. Frank Rudolph, Jg. 1963, studierte Zoologie und Paläontologie an der Universität Kiel. Seit 1992 ist er wissenschaftlicher Fachbuchhändler und Herausgeber der Zeitschriften 'Geschiebesammler' und 'Erratica'. Monographien zur Geschiebekunde. 1999 initiierte er den Aufbau des Schleswig-Holsteinischen Eiszeitmuseums. Er ist Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Geschiebekunde und der Geologisch-Paläontologischen Arbeitsgemeinschaft Kiel.

Anbieter: myToys
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Buch - Grand Paris
19,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Bien sľr, Paris ist die schönste Stadt der Welt. Davon sind nicht nur die Pariser überzeugt. Die französische Hauptstadt ist ein Ort der Sehnsucht für Romantiker, Karrieremenschen, Kreative und Lebenskünstler. Aber wie sieht das Leben dort jenseits eines romantischen Kurztrips aus? Ist die Stadt tatsächlich diese einmalige Bühne für Schönheit und Eleganz, dieser Lebensraum für Künstler, dieses Paradies für Meisterköche und Shopaholics, wie der Mythos uns glauben machen möchte? Die deutsche Journalistin und Bestseller-Autorin Stefanie von Wietersheim hat sich ihren Traum vom Leben in Paris erfüllt und erzählt in "Grand Paris" auf amüsante Weise Geschichten rund um den Alltag an der Seine und den französischen Lebensstil. Charmant, humorvoll und wunderschön illustriert - das ideale Geschenkbuch für alle Paris-Liebhaber!Stefanie von Wietersheim studierte in Passau und Tours Kulturwirtschaft. Die Journalistin reist für Zeitschriften und Buchprojekte durch Europa und schreibt über Interieurs, Design, Gärten und Mode. Sie lebt mit ihrer Familie auf dem Land in Niedersachsen.Maria Kleinschmidt, geboren 1981 in Berlin, studierte Kommunikationsdesign. Sie lebt und arbeitet als freie Grafikerin und Illustratorin in Berlin und lehrt Modezeichnen an der Universität der Künste.

Anbieter: yomonda
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Buch - Meine große Naturbibliothek: Wald
9,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Einfache Erklärungen rund ums Thema WaldMit tollen Fotos zum StaunenGrundlegendes Wissen anschaulich aufbereitetDer Wald ist ein vielfältiger Lebensraum für unterschiedlichste Tiere, Pflanzen und Pilze. Lerne die Stockwerke des Waldes kennen, von der Wurzelschicht bis zu den Baumwipfeln. Entdecke, wie das System Wald funktioniert.Dr. Stefanie Zysk, geb. 1971, studierte Medizin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und setzte anschließend ihre Ausbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin auf allgemein- und intensivmedizinischen Stationen verschiedener Kinderkliniken fort. Seit der Geburt ihrer eigenen Kinder ist Stefanie Zysk als Kinderärztin freiberuflich tätig. Die Freude an der Arbeit mit und für Kinder führte Stefanie Zysk - jenseits des ärztlichen Arbeitsalltags - zum Kinderbuch. Als Autorin für naturwissenschaftliche Themen und Sachbücher schreibt sie für verschiedene Verlage. Stefanie Zysk lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in einem Vorort von München.

Anbieter: myToys
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Buch - Die Eroberung der Natur
20,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

David Blackbourn schildert die Geburt des modernen Deutschland aus dem Geist der Natureroberung. In den letzten 250 Jahren wurde gravierend in die Umwelt eingegriffen. Man rodete Wälder, begradigte Flüsse, legte Moore trocken und baute Staudämme, um die Naturgewalten zu zähmen und dem Menschen dienstbar zu machen. Die Umgestaltung der deutschen Landschaft ging einher mit der Mythisierung von Natur und Nation.Die deutsche Landschaft wurde seit dem 18. Jahrhundert grundlegend und planvoll umgestaltet. David Blackbourn erzählt, wie die Deutschen sich aufmachten zu einem Feldzug gegen ihre Umwelt und wie sie Tier- und Pflanzenwelt, Flüsse und Marschland Schritt für Schritt bezwangen: Von Friedrich dem Großen, der die Trockenlegung von Sumpfland als "Eroberungen von der Barbarei" betrachtete, über den "Bezähmer" des Rheins Johann Gottfried Tulla und den Dammbauer Otto Intze bis zu den Nationalsozialisten, die im Osten "Lebensraum" zu erobern suchten. Landgewinnung und "Rassenpolitik" gingen hier Hand in Hand.Blackbourn beschreibt das Werden der deutschen Landschaft und erklärt gleichzeitig, wie sich Deutschland zu einem modernen Staat entwickelte. Er eröffnet dem Leser einen einzigartigen Blickwinkel, der hilft, die deutsche Geschichte besser zu begreifen. Dabei rührt er aber auch an Probleme, die heute aktueller sind als je: den Klimawandel und das Aussterben von immer mehr Tier- und Pflanzenarten.- Deutschland aus natur- und kulturhistorischer Perspektive - ein etwas anderer Blick auf die deutsche Geschichte- David Blackbourn ist einer der besten Kenner der deutschen GeschichteBlackbourn, DavidDavid Blackbourn, geboren 1949, ist Professor und Direktor des Center for European Studies an der Universität Harvard. Er ist einer der führenden Historiker, die sich mit der Entstehung des modernen Deutschland beschäftigen. Sein zusammen mit Geoff Eley veröffentlichtes Buch "Mythen deutscher Geschichtsschreibung" entfachte eine Debatte um den deutschen "Sonderweg".

Anbieter: yomonda
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Die Elefantenmänner von Sumatra: Im Einsatz für...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Christopher Stremme war neun oder zehn Jahre alt, als er im Zoo für Sekunden den Rüssel eines Elefanten berührte. Heute für ihn ein alltägliches Erlebnis. Seit sieben Jahren kümmert sich der 44-jährige Tierarzt aus Dortmund um Elefanten auf Sumatra. Da der Urwald dort immer großflächiger abgeholzt wird, wird der Lebensraum für die Tiere von Tag zu Tag kleiner. Auf Nahrungssuche zerstören sie deshalb immer häufiger die Felder der Bauern. Der deutsche Biologe Alexander Moßbrucker leitet die "human elephant conflict mitigation units" – Konfliktschlichter zwischen Menschen und wilden Elefanten. O-Töne: Christopher Stremme - Tierarzt, Dortmund; Mitarbeiter Wildtier - Schutzorganisation Vesswic, Indonesien; Jean-Michel Hatt - Prof. für Zoo-, Heim- und Wildtiermedizin, Vetsuisse-Fakultät, Universität Zürich; N. N. - Tourist; N. N. - Touristin; N. N. (engl., darüber dt. Überstzung); Abdoullah - Elefantenführer, Tangkahan, Sumatra; Alexander Moßbrucker - Biologe, Freiburg; Mitarbeiter Zoologische Gesellschaft Frankfurt, Jambi, Indonesien; Regie: Michael Utz 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christine Gnann, Klaus Hemmerle. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000100/bk_swrm_000100_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Ich bin Nele - Band 5-8, 1 Audio-CD Hörbuch
8,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die kleine Nele erlebt Vieles zum ersten Mal: Zum Beispiel übernachtet sie das erste Mal bei ihrer Freundin Klara und ist mächtig aufgeregt. Muss Mama sie abholen oder wird sie schlafen können? Dann fährt Nele das erste Mal mit ihren Eltern an die Nordsee und macht einen Kindergarten-Ausflug in den Wald. Aber am aufregendsten ist der Heilige Abend. Wird Nele den Weihnachtsmann treffen? Nele fährt ans Meer: Nele macht mit ihrer Familie Urlaub auf einer Nordseeinsel, wo sie zum ersten Mal das Meer sieht. Am Strand erklärt Papa Nele und David, was es mit Ebbe und Flut auf sich hat. Mama geht mit Nele Muscheln suchen. Sie bauen eine Sandburg, lassen Drachen steigen, besuchen die Seehundbänke vor der Insel und ein alter Bootsmann erzählt Unheimliches über Piraten und Klabautermänner. Nele und der Kindergartenausflug: Neles Kindergartengruppe macht einen Ausflug in den Wildpark! Dort erwartet sie ein freundlicher Wildhüter, der sie durch den Wald führt und ihnen die Tiere in ihrem Lebensraum vorstellt: Die Kinder beobachten Kaulquappen im Teich, scheue Rehe und sogar ein Rudel Wölfe. Im Streichelzoo dürfen Nele und ihre Freunde Ziegen füttern. Und zum Abschluss gibt es im Waldcafé leckere Waffeln! Nele schläft bei Klara: Nele darf heute zum ersten Mal bei ihrer Freundin Klara übernachten und da muss alles mit: Schlafanzug, Zahnbürste und natürlich die dicke Bertha. Am Nachmittag spielen die Mädchen in Klaras Kinderzimmer und haben jede Menge Spaß, bis es heißt "Schlafenszeit"! Erst als sich Nele gemütlich ins Bett kuschelt, wird ihr ein bisschen unheimlich. Alles ist ganz anders als Zuhause. Aber mit Klara an ihrer Seite fühlt sie sich bald wieder sicher. Und am nächsten Morgen weiß sie: Übernachtungsbesuch macht riesig Spaß. Nele wartet auf Weihnachten: Heute ist Heiligabend und Nele ist sehr aufgeregt. Schließlich kommt heute der Weihnachtsmann und den will Nele auf keinen Fall verpassen. Als sie zum Fenster rausguckt, sieht Nele einen roten Mantel blitzen. Aber das ist bloß Papa beim Schneeräumen. Als sie eine rote Zipfelmütze am Fenster vorbeigehen sieht, läuft sie eilig zur Tür. Doch das ist nur Großtante Adelheid, die Plätzchen bringt. Am Abend läutet ein leises Glöckchen. Ist das etwa der Weihnachtsmann? Usch Luhn wuchs in der Steiermark in Österreich auf.Nach dem Abitur zog sie nach Berlin und studierte an der Freien Universität Berlin Kommunikationswissenschaften. Danach arbeitete sie einige Jahre beim Radio und beim Kinderfernsehen. Schließlich fing sie an, längere Geschichten zu schreiben und machte noch eine weitere Ausbildung zur Drehbuchautorin und Filmdramaturgin. Seitdem arbeitet sie auch für den Film. Sie wohnt abwechselnd in Berlin und Ostfriesland an der Nordsee.Mittlerweile hat sie schon über 30 Bücher geschrieben. Viele von ihnen wurden in andere Sprachen übersetzt und sind in verschiedenen Ländern erschienen.

Anbieter: myToys
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Einführung in das Geschichtsstudium (eBook, PDF)
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese studienpraktische Einführung erleichtert den Einstieg ins Geschichtsstudium, verschafft Überblick über die Gliederung des Fachs, die Anforderungen, die Arbeitstechniken und Hilfsmittel. Folgende Themen werden griffig dargestellt: Die Universität als Arbeitsplatz und Lebensraum - Geschichte als Wissenschaft - Das historische Material - Literaturrecherche - Wissenschaftliche Forschung und Darstellung. Der Band enthält kommentierte weiterführende Literaturhinweise.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Einführung in das Geschichtsstudium (eBook, PDF)
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese studienpraktische Einführung erleichtert den Einstieg ins Geschichtsstudium, verschafft Überblick über die Gliederung des Fachs, die Anforderungen, die Arbeitstechniken und Hilfsmittel. Folgende Themen werden griffig dargestellt: Die Universität als Arbeitsplatz und Lebensraum - Geschichte als Wissenschaft - Das historische Material - Literaturrecherche - Wissenschaftliche Forschung und Darstellung. Der Band enthält kommentierte weiterführende Literaturhinweise.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot