Angebote zu "Deutschrap" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Einfluss von Deutschrap auf die Identitätsb...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,3, Universität zu Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit setzt sich mit der HipHop Kultur, insbesondere mit dem Deutschrap, auseinander und untersucht, inwiefern sich der Deutschrap auf die Identitätsbildung von Jugendlichen auswirkt und welche Rolle dabei der Migrationshintergrund spielt. Die Identitätsentwicklung bei Jugendlichen stellt eine besondere Lebensphase dar. Jugendliche befinden sich während dieser Zeit in einem kontinuierlichen Prozess, bei dem sie sich sozial verorten und Entwicklungsaufgaben bewältigen müssen. Zur Unterstützung bedienen sich Jugendliche an "soziokulturelle[n] Orientierungsmuster[n]", anhand denen sie sich identifizieren, sich zugehörig fühlen und sich abgrenzen können. Verschiedene Studien haben aufgezeigt, dass insbesondere die Musik und Medien als soziokulturelle Unterscheidungsmerkmale fungieren und Jugendlichen zur Orientierung in der Gesellschaft verhelfen können. Auch Müller et al. untersuchte den Einfluss von Musik und Medien auf die Identitätskonstruktion von Jugendlichen und kam zu dem Entschluss, dass Jugendliche durch die "Integration" und durch die "Distinktion" in Jugendkulturen, eine Identität entwickeln.

Anbieter: buecher
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Der Einfluss von Deutschrap auf die Identitätsb...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, Note: 1,3, Universität zu Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit setzt sich mit der HipHop Kultur, insbesondere mit dem Deutschrap, auseinander und untersucht, inwiefern sich der Deutschrap auf die Identitätsbildung von Jugendlichen auswirkt und welche Rolle dabei der Migrationshintergrund spielt.Die Identitätsentwicklung bei Jugendlichen stellt eine besondere Lebensphase dar. Jugendliche befinden sich während dieser Zeit in einem kontinuierlichen Prozess, bei dem sie sich sozial verorten und Entwicklungsaufgaben bewältigen müssen. Zur Unterstützung bedienen sich Jugendliche an "soziokulturelle[n] Orientierungsmuster[n]", anhand denen sie sich identifizieren, sich zugehörig fühlen und sich abgrenzen können. Verschiedene Studien haben aufgezeigt, dass insbesondere die Musik und Medien als soziokulturelle Unterscheidungsmerkmale fungieren und Jugendlichen zur Orientierung in der Gesellschaft verhelfen können. Auch Müller et al. untersuchte den Einfluss von Musik und Medien auf die Identitätskonstruktion von Jugendlichen und kam zu dem Entschluss, dass Jugendliche durch die "Integration" und durch die "Distinktion" in Jugendkulturen, eine Identität entwickeln.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Deutschrap als Jugendsprache im Wandel der Zeit...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegenden Bachelorarbeit befasst sich mit der Frage, inwieweit sich Deutschrap im Hinblick auf den Gebrauch der Jugendsprache verändert. Im Besonderen sollen die Rap-Tracks der deutschen Rapper Azad und Capital Bra analysiert werden, um die Entwicklung der Verwendung von Jugendsprache herauszustellen.Folgende drei Fragen sollen hinsichtlich dessen beantwortet werden: War Jugendsprache schon immer ein Bestandteil beziehungsweise Charakteristikum deutscher Rap-Tracks, d.h. wurde auch in älteren Tracks Jugendsprache verwendet?Wenn nein, verändert sich der Gebrauch von Jugendsprache in Rap-Tracks mit der Zeit, d.h. wird sie in den neueren Tracks verwendet? Wenn ja, steigt die Verwendung von Track zu Track an?Darüber hinaus wird die Hypothese aufgestellt, dass in älteren Rap-Tracks der Künstler keine bis sehr wenig jugendsprachliche Elemente vorhanden sind, sich dies aber im Laufe der Zeit ändert und öfter Gebrauch davon gemacht wird.Um diese Hypothese auszuwerten, wird im ersten Teil der Arbeit zunächst der Sprachwandel durchleuchtet. Hierbei sind zwei Theorien zum Sprachwandel besonders einschlägig: Die Invisible-hand-Theorie nach Rudi Keller aus dem Jahr 1994, die bis 2014 erweitert wurde, und die Bedeutungswandel-Theorie nach Sascha Bechmann aus dem Jahr 2016. Aufbauend auf diese Theorien wird die Jugendsprachforschung eingeleitet, wobei insbesondere die Meinungen verschiedener Sprachwissenschaftler zur Jugendsprache, ihren Sprachmustern und -eigenschaften, sowie ihrer Entstehung im Vordergrund stehen. Weiterführend werden die in der Jugendsprache häufig verwendeten Anglizismen sowie die sprachlichen Mischvarietäten, wie Kiezdeutsch, KanakSprak und Gastarbeiterdeutsch vorgestellt, die ebenfalls in die Jugendsprache einfließen. Im zweiten Teil der Bachelorarbeit wird Rap und insbesondere sein Subgenre "Gangsta-Rap" und dessen Charakteristika und Entwicklung in Deutschland erforscht. Im nächsten Teil werden die Leben der Gangsta-Rapper Azad und Capital Bra vorgestellt und daraufhin bestimmte Werke in Bezug auf die Verwendung von Jugendsprache analysiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Deutschrap als Jugendsprache im Wandel der Zeit...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegenden Bachelorarbeit befasst sich mit der Frage, inwieweit sich Deutschrap im Hinblick auf den Gebrauch der Jugendsprache verändert. Im Besonderen sollen die Rap-Tracks der deutschen Rapper Azad und Capital Bra analysiert werden, um die Entwicklung der Verwendung von Jugendsprache herauszustellen.Folgende drei Fragen sollen hinsichtlich dessen beantwortet werden: War Jugendsprache schon immer ein Bestandteil beziehungsweise Charakteristikum deutscher Rap-Tracks, d.h. wurde auch in älteren Tracks Jugendsprache verwendet?Wenn nein, verändert sich der Gebrauch von Jugendsprache in Rap-Tracks mit der Zeit, d.h. wird sie in den neueren Tracks verwendet? Wenn ja, steigt die Verwendung von Track zu Track an?Darüber hinaus wird die Hypothese aufgestellt, dass in älteren Rap-Tracks der Künstler keine bis sehr wenig jugendsprachliche Elemente vorhanden sind, sich dies aber im Laufe der Zeit ändert und öfter Gebrauch davon gemacht wird.Um diese Hypothese auszuwerten, wird im ersten Teil der Arbeit zunächst der Sprachwandel durchleuchtet. Hierbei sind zwei Theorien zum Sprachwandel besonders einschlägig: Die Invisible-hand-Theorie nach Rudi Keller aus dem Jahr 1994, die bis 2014 erweitert wurde, und die Bedeutungswandel-Theorie nach Sascha Bechmann aus dem Jahr 2016. Aufbauend auf diese Theorien wird die Jugendsprachforschung eingeleitet, wobei insbesondere die Meinungen verschiedener Sprachwissenschaftler zur Jugendsprache, ihren Sprachmustern und -eigenschaften, sowie ihrer Entstehung im Vordergrund stehen. Weiterführend werden die in der Jugendsprache häufig verwendeten Anglizismen sowie die sprachlichen Mischvarietäten, wie Kiezdeutsch, KanakSprak und Gastarbeiterdeutsch vorgestellt, die ebenfalls in die Jugendsprache einfließen. Im zweiten Teil der Bachelorarbeit wird Rap und insbesondere sein Subgenre "Gangsta-Rap" und dessen Charakteristika und Entwicklung in Deutschland erforscht. Im nächsten Teil werden die Leben der Gangsta-Rapper Azad und Capital Bra vorgestellt und daraufhin bestimmte Werke in Bezug auf die Verwendung von Jugendsprache analysiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Sexismus im Hip Hop. Wie äußert sich Sexismus i...
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 1,7, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, Abstract: Deutschrap boomt. Ein Blick in die Charts zeigt, dass deutschsprachiger Rap die Top 100 Album-Charts zu einem nicht unwesentlichen Teil mitbestimmt. Im Rahmen dieser Bachelorarbeit soll das Thema Sexismus im HipHop behandelt werden. Speziell geht es um die Frage, ob und wie sich Sexismus innerhalb der Szene unterscheidet. Hierzu wird eine Unterscheidung zwischen ,gutem', also gesellschaftlich anerkanntem, und ,schlechtem', also gesellschaftlich nicht anerkanntem, Rap vorgenommen. Letzterer ist für sein hohes Vorkommen an sexistischen Ausdrücken bekannt. In der Folge könnte man darauf schliessen, dass diese im so genannten ,guten' nicht im selben Ausmass vorkommen. Hierzu wird HipHop zunächst als Kulturform erörtert. Daraufhin beschäftigt sich der Autor mit Sexismus und geschlechtsspezifischen Rollenbildern, um deutlich zu machen, welche Aspekte hier besonders beachtet werden müssen. Anschliessend sollen diese beiden Themen zusammengeführt werden. Nach der Aufarbeitung des bisherigen Forschungsstandes wird mit Hilfe der Sequenzanalyse jeweils ein Songtext von Vertretern der beiden Gruppen untersucht, um derart herauszufinden, ob und wie Sexismus sich hier jeweils manifestiert. Hier zeigt sich, dass Sexismus nicht nur im so titulierten ,schlechten', sondern auch im ,guten' Rap existiert - wenn auch in anderer Form: Im ,schlechten' Rap offenbart sich Sexismus insbesondere durch die Begrifflichkeiten, während er im ,guten' eher in der Narration zu finden und damit weniger offensichtlich ist.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Themen und Tendenzen des Deutschrap
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,0, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg) (Germanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: 'In der ersten Runde, Mitte der Neunziger, konnte keiner wirklich im Takt rappen. Ich schon. Damit war ich allen anderen weit voraus. Jetzt können die meisten sechssilbige Reime schreiben und lustige Vergleiche anbringen.' (Samy Deluxe, 2009) Dieses Zitat stammt von einem der populärsten Rapper Deutschlands und lässt darauf schliessen, dass innerhalb des Deutschrap bestimmte Prozesse und kollektive Entwicklungen stattgefunden haben müssen. Wie aber sahen diese aus? Wer oder was prägte den jeweiligen Wandel oder Trend? Im Rahmen dieser Arbeit soll diesbezüglich auf Textebene versucht werden, eine epochale Beschreibung der wesentlichen Innovationen und Veränderungen darzustellen, um Antworten auf diese Fragen zu finden. Zweifelsohne ist Deutschrap ein verhältnismässig junges Musikgenre, das zahlreiche Einflüsse aus dem US-Rap erhalten hat. Diese Arbeit verfolgt nun das Ziel, die Geschichte dieses Genres aufzuzeigen, also auch den Ursprung zu thematisieren und schliesslich die Entwicklung auf verschiedenen Ebenen nachzuweisen. Dabei wird die chronologische Auseinandersetzung mit den Liedtexten von der zentralen Frage begleitet, was die Themen und Tendenzen des Deutschrap waren und sind. Im ersten Teil wird hierfür auf Fachliteratur zurückgegriffen, um dem Leser zunächst einen historischen Überblick zu verschaffen. Dabei soll der Ursprung des Rap bzw. des Deutschrap und schliesslich seine Kommerzialisierung behandelt werden. Im weiteren Verlauf dieser Arbeit wird auf die verschiedenen Unterkategorien wie z.B. Battle-Rap oder Storytelling Bezug genommen, um schliesslich die einzelnen Subgenres vorzustellen und ihre wesentlichen Merkmale zu beschreiben. Diesbezüglich wird ein - teilweise - neuer Kategorisierungsversuch unternommen, mit dem Ziel, die Themen der Deutschrap-Lieder sinngerechter zuordnen zu können, als es die aktuelle Literatur anbietet. Im Hauptteil wird schliesslich eine Analyse der thematischen Entwicklungen angestrebt, um die wesentlichen Themen von den Anfängen bis in die Gegenwart herausarbeiten zu können. Die für die Untersuchung gewählten Songtexte werden im Anhang aufgelistet, um eine höhere Transparenz der Ergebnisse anzustreben. Zusätzlich zu der thematischen Untersuchung, wird eine Analyse der Reime und Vergleiche des Deutschrap vorgenommen, um auch in diesem Bereich eine Entwicklung nachweisen zu können.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Sexismus im Hip Hop. Wie äußert sich Sexismus i...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 1,7, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, Abstract: Deutschrap boomt. Ein Blick in die Charts zeigt, dass deutschsprachiger Rap die Top 100 Album-Charts zu einem nicht unwesentlichen Teil mitbestimmt. Im Rahmen dieser Bachelorarbeit soll das Thema Sexismus im HipHop behandelt werden. Speziell geht es um die Frage, ob und wie sich Sexismus innerhalb der Szene unterscheidet. Hierzu wird eine Unterscheidung zwischen ,gutem', also gesellschaftlich anerkanntem, und ,schlechtem', also gesellschaftlich nicht anerkanntem, Rap vorgenommen. Letzterer ist für sein hohes Vorkommen an sexistischen Ausdrücken bekannt. In der Folge könnte man darauf schließen, dass diese im so genannten ,guten' nicht im selben Ausmaß vorkommen. Hierzu wird HipHop zunächst als Kulturform erörtert. Daraufhin beschäftigt sich der Autor mit Sexismus und geschlechtsspezifischen Rollenbildern, um deutlich zu machen, welche Aspekte hier besonders beachtet werden müssen. Anschließend sollen diese beiden Themen zusammengeführt werden. Nach der Aufarbeitung des bisherigen Forschungsstandes wird mit Hilfe der Sequenzanalyse jeweils ein Songtext von Vertretern der beiden Gruppen untersucht, um derart herauszufinden, ob und wie Sexismus sich hier jeweils manifestiert. Hier zeigt sich, dass Sexismus nicht nur im so titulierten ,schlechten', sondern auch im ,guten' Rap existiert - wenn auch in anderer Form: Im ,schlechten' Rap offenbart sich Sexismus insbesondere durch die Begrifflichkeiten, während er im ,guten' eher in der Narration zu finden und damit weniger offensichtlich ist.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Themen und Tendenzen des Deutschrap
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 1,0, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg) (Germanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: 'In der ersten Runde, Mitte der Neunziger, konnte keiner wirklich im Takt rappen. Ich schon. Damit war ich allen anderen weit voraus. Jetzt können die meisten sechssilbige Reime schreiben und lustige Vergleiche anbringen.' (Samy Deluxe, 2009) Dieses Zitat stammt von einem der populärsten Rapper Deutschlands und lässt darauf schließen, dass innerhalb des Deutschrap bestimmte Prozesse und kollektive Entwicklungen stattgefunden haben müssen. Wie aber sahen diese aus? Wer oder was prägte den jeweiligen Wandel oder Trend? Im Rahmen dieser Arbeit soll diesbezüglich auf Textebene versucht werden, eine epochale Beschreibung der wesentlichen Innovationen und Veränderungen darzustellen, um Antworten auf diese Fragen zu finden. Zweifelsohne ist Deutschrap ein verhältnismäßig junges Musikgenre, das zahlreiche Einflüsse aus dem US-Rap erhalten hat. Diese Arbeit verfolgt nun das Ziel, die Geschichte dieses Genres aufzuzeigen, also auch den Ursprung zu thematisieren und schließlich die Entwicklung auf verschiedenen Ebenen nachzuweisen. Dabei wird die chronologische Auseinandersetzung mit den Liedtexten von der zentralen Frage begleitet, was die Themen und Tendenzen des Deutschrap waren und sind. Im ersten Teil wird hierfür auf Fachliteratur zurückgegriffen, um dem Leser zunächst einen historischen Überblick zu verschaffen. Dabei soll der Ursprung des Rap bzw. des Deutschrap und schließlich seine Kommerzialisierung behandelt werden. Im weiteren Verlauf dieser Arbeit wird auf die verschiedenen Unterkategorien wie z.B. Battle-Rap oder Storytelling Bezug genommen, um schließlich die einzelnen Subgenres vorzustellen und ihre wesentlichen Merkmale zu beschreiben. Diesbezüglich wird ein - teilweise - neuer Kategorisierungsversuch unternommen, mit dem Ziel, die Themen der Deutschrap-Lieder sinngerechter zuordnen zu können, als es die aktuelle Literatur anbietet. Im Hauptteil wird schließlich eine Analyse der thematischen Entwicklungen angestrebt, um die wesentlichen Themen von den Anfängen bis in die Gegenwart herausarbeiten zu können. Die für die Untersuchung gewählten Songtexte werden im Anhang aufgelistet, um eine höhere Transparenz der Ergebnisse anzustreben. Zusätzlich zu der thematischen Untersuchung, wird eine Analyse der Reime und Vergleiche des Deutschrap vorgenommen, um auch in diesem Bereich eine Entwicklung nachweisen zu können.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot