Angebote zu "Braun" (231 Treffer)

Kategorien

Shops

Herschel Laptoprucksack »Little America Mid Vol...
Topseller
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Laptoprucksack Little America Mid Volume Nostalgie meets Notebook: Rucksack vom kanadischen Label Herschel aus robustem Material für Laptops. Mit Kopfhörerausgang an der Seite. Maße B x T x H (cm): 28 x 12 x 45 Gewicht: 840 g Volumen: 17 Material: 100% Polyester; innen: Polyester stylisher Rucksack aus strapazierfähigem Polyester ideal für Schule, Universität und Freizeit von der Kultmarke aus Kanada geräumiges Hauptfach passend für A4-Unterlagen schließt mit Zugband und Taschendeckel mit 2 Magnet-Druckknöpfen innen ein gefüttertes, gepolstertes Laptopfach, ein Handyfach mit Klettverschluss sowie ein Fach für den MP3-Player am Kopfhörerausgang auf der Front eine aufgesetzte Reißverschlusstasche mit Überschlag und 2 Magnet-Druckknöpfen, darin ein Schlüsselhalter Kopfhörerausgang an der Seite längenverstellbare, ergonomisch geformte Tragegurte mit Mesh-Polsterung Rücken mit Mesh-Polsterung und Belüftungskanälen Trageschlaufe oben leicht verstärkter Taschenboden

Anbieter: OTTO
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Die Stellung des Subjekts
23,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Christoph Braun legt ein Grundlagenwerk zur Psychoanalyse Lacans vor. Mit der These, dass das Subjekt das Gravitationszentrum der Lacanschen Psychoanalyse bildet und daher seine Stellung in jedem Sinne des Wortes zu befragen ist, führt Braun in Lacans komplexe Begriffs-Architektur ein. In klarer Sprache werden die Konzepte, Begriffe und Terme erläutert, aufeinander bezogen und voneinander abgegrenzt. Der Darstellung konkreter Beispiele von Lacan folgt stets eine kritische Diskussion. Viele bislang unübersetzte Texte und Seminare Lacans werden berücksichtigt. Braun gelingt es auf diese Weise, dem Leser einen Schlüssel zum Verständnis der Lacanschen Psychoanalyse an die Hand zu geben.Christoph Braun, Studium der Psychologie in Freiburg, Promotion an der Freien Universität Berlin über die Psychoanalyse Jacques Lacans

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Herschel Laptoprucksack »Retreat Mid-Volume«, b...
Beliebt
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Laptoprucksack Retreat Mid-Volume Bodenständigkeit trifft auf moderne Ausstattung: Laptoprucksack von Herschel verfügt über ein MP3- Player-Fach mit Kopfhörerausgang. Aus strapazierfähigem Polyester. Maße B x T x H (cm): 28 x 12 x 43 Gewicht: 680 g Volumen: 14 Material: Polyester; innen: Polyester toller Laptoprucksack aus strapazierfähigem Polyester perfekt für Schule, Universität und Freizeit mit praktischem Kopfhörerausgang für den MP3-Player geräumiges Hauptfach passend für A4-Unterlagen schließt mit Zugband und Taschendeckel mit 2 Magnet-Druckknöpfen innen ein Fleece-gefüttertes, gepolstertes Laptopfach sowie ein Fach für den MP3-Player mit Kopfhörerausgang auf der Front ein kleines Einsteckfach längenverstellbare, ergonomisch geformte Schultergurte mit Mesh-Polsterung gepolsterter Rücken Trageschlaufe oben leicht verstärkter Taschenboden

Anbieter: OTTO
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Betrachtungen über die Erscheinung der Verjüngu...
111,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Botaniker Alexander Braun (1805 -1877) war in seinem Fach Hauptvertreter der idealistischen vergleichenden Morphologie der Pflanzen. Anhand seiner naturphilosophischen Studien entwickelte er eine Blattstellungstheorie und Blütenmorphologie.Braun war seit 1833 Professor der Botanik und Zoologie am Polytechnikum in Karlsruhe, später wurde er zusätzlich Direktor des großherzoglichen Naturalienkabinetts. Im Jahre 1846 wechselte er an die Universität Freiburg ehe er Ordinarius für Botanik an der Universität Gießen und schließlich an der Universität Berlin wurde.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
PEDEA Notebooktasche »"Fashion" für 17,3 Zoll (...
Beliebt
26,02 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die stylische PEDEA Umhängetasche ist eine Laptoptasche für alles, was Sie wirklich brauchen. Das Hauptfach bietet Platz für Notebooks bis 43,9 cm (17,3 Zoll) und A4 Notizblock. Weitere Reißverschlussfächer auf der Vorderseite bringen Netzteile, Kabel, externe Festplatten, Mäuse und anderen Bürobedarf unter. Lange Reißverschlüsse ermöglichen Ihnen einen leichten Zugang zu Ihren Essentials. Die Tasche verfügt über eine Polsterung und wasserabweisende Materialien, sodass Ihre Besitztümer bestens vor Kratzern, Nässe und Stößen geschützt sind. Highlights: Platz für Notebooks bis 43,9 cm (17,3 Zoll), Smartphone und A4 Notizblock, Polsterung - optimaler Schutz vor Kratzern und Stößen, Hochwertige, wasserabweisende Materialien, Einfache Handhabung durch lange Reißverschlüsse, Längenverstellbarer gepolsterter Schultergurt (ca. 135 cm lang), Praktische Zusatzfächer für Mobiltelefon und Bürobedarf, Ideale Tasche für Universität, Schule, Arbeit oder Freizeit, Grundeigenschaften Höhe: 35 cm, Breite: 47,5 cm, Tiefe: 5,5 cm, Produkttyp: Notebooktasche, Tasche Taschenart: Notebooktasche, Verschlussart: Reißverschluss, Passform universal, Schultergurt, Lieferumfang PEDEA Notebooktasche "Fashion" *, Das abgebildete Notebook, Smartphone und Zubehör ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Anbieter: OTTO
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Betrachtungen über die Erscheinung der Verjüngu...
108,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Botaniker Alexander Braun (1805 -1877) war in seinem Fach Hauptvertreter der idealistischen vergleichenden Morphologie der Pflanzen. Anhand seiner naturphilosophischen Studien entwickelte er eine Blattstellungstheorie und Blütenmorphologie.Braun war seit 1833 Professor der Botanik und Zoologie am Polytechnikum in Karlsruhe, später wurde er zusätzlich Direktor des großherzoglichen Naturalienkabinetts. Im Jahre 1846 wechselte er an die Universität Freiburg ehe er Ordinarius für Botanik an der Universität Gießen und schließlich an der Universität Berlin wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
PEDEA Notebooktasche »"Fashion" für 15,6 Zoll (...
Angebot
23,46 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die stylische PEDEA Umhängetasche ist eine Laptoptasche für alles, was Sie wirklich brauchen. Das Hauptfach bietet Platz für Notebooks bis 39,6 cm (15,6 Zoll) und A4 Notizblock. Weitere Reißverschlussfächer auf der Vorderseite bringen Netzteile, Kabel, externe Festplatten, Mäuse und anderen Bürobedarf unter. Lange Reißverschlüsse ermöglichen Ihnen einen leichten Zugang zu Ihren Essentials. Die Tasche verfügt über eine Polsterung und wasserabweisende Materialien, sodass Ihre Besitztümer bestens vor Kratzern, Nässe und Stößen geschützt sind. Highlights: Platz für Notebooks bis 39,6 cm (15,6 Zoll), Smartphone und A4 Notizblock, Polsterung - optimaler Schutz vor Kratzern und Stößen, Hochwertige, wasserabweisende Materialien, Einfache Handhabung durch lange Reißverschlüsse, Längenverstellbarer gepolsterter Schultergurt (ca. 135 cm lang), Praktische Zusatzfächer für Mobiltelefon und Bürobedarf, Ideale Tasche für Universität, Schule, Arbeit oder Freizeit, Grundeigenschaften Höhe: 31 cm, Breite: 43,5 cm, Tiefe: 5,5 cm, Produkttyp: Notebooktasche, Tasche Taschenart: Notebooktasche, Verschlussart: Reißverschluss, Passform universal, Schultergurt, Lieferumfang PEDEA Notebooktasche "Fashion" *, Das abgebildete Notebook, Smartphone und Zubehör ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Anbieter: OTTO
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Rationalität und Drogenproblematik
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor untersucht ausgewählte und aus soziologischer und ökonomischer Sicht relevante Aspekte des Gebrauchs von Drogen und des Drogenmarkts. Als theoretische Grundlage der Untersuchungen verwendet er den Rational Choice-Ansatz. Braun präsentiert theoretische Modelle, die insbesondere dazu dienen, prüfbare Hypothesen über strukturelle Effekte zu generieren, also z.B. Hypothesen über die Effekte von Institutionen oder von Netzwerkeigenschaften auf das Funktionieren von Drogenmärkten und das Verhalten der Marktteilnehmer. Die Arbeit widmet sich auch der empirischen Überprüfung dieser Hypothesen mittels quantitativer Analysemethoden. Dabei verwendet der Autor Primärdaten aus eigenen Erhebungen im Drogenmilieu. Ausführlich diskutiert er die sozialtechnologischen Implikationen seiner Ergebnisse, wobei Probleme der Prohibitionspolitik im Mittelpunkt der Überlegungen stehen.Norman Braun ist Professor für Soziologie an der Universität München.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Nardi Clip 70 Tisch, Bistrotisch, wetterfest, o...
Bestseller
99,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Elegante Leichtigkeit des Südens: die Design-Gartensitzgruppe made in Italy. Entworfen vom preisgekrönten Designer Raffaello Galiotto. Wetterfest. Extrem bequem. Und praktisch stapelbar. Vorbei sind die Zeiten, als Kunststoff-Gartenmöbel nur schnöde Massenware waren. Top-Designer wie hier Raffaello Galiotto (mehrfach ausgezeichneter Formgeber und Design-Dozent an der Universität von Ferrara) haben den allzu lange verpönten Outdoor-Möbeln endlich ein neues Image und verdientes Renommee verschafft. Edel genug für anspruchsvollstes Ambiente. Galiotto konzipierte eine Garten-Sitzgruppe, prädestiniert für komfortables Verweilen. Eine Linie, die zugleich traditionell und modern ist, unverwüstlich und kompromisslos gemütlich. Strapazierfest, farb- und UV-stabil, schadstofffrei und 100 % recyclebar. Sitzschale und Tischplatte werden jeweils nahtlos im Spritzgussverfahren aus fiberglasverstärktem, thermoplastischem Kunststoff (Polypropylen) hergestellt. Vor der Verarbeitung massegefärbt, nimmt der Kunststoff besonders farbintensiv den tiefen Taupe- bzw. Anthrazit-Ton an. Voll durchgefärbt, lässt sich dieser auch auf Dauer nicht abschaben oder abreiben. Rahmen und Netzmuster entstehen stabil in einem Guss, mit absolut glatter Oberfläche. Es gibt keine Nahtstellen, die sich lösen können. Die offene Struktur lässt die Möbel sommerleicht erscheinen und macht sie regendurchlässig. Sogar bei Hitze sitzen Sie angenehm belüftet. Über Stunden bequem sind die Lehnsessel. Die Rückenlehne stützt Sie behaglich, während Ihre Arme entspannt auf seitlichen Lehnen ruhen. Netzstruktur macht die Sitzschale leicht federnd – weit bequemer als ein kompakt steifes Material. Rahmen und Gestell sind glatt, mit massiven, standfest ausgestellten Beinen. Maße: ca. 60,5 x 58,5 x 80 cm (B x T x H). Sitztiefe 49 cm. Armlehne 69 cm. Wiegen je ca. 4,1 kg. Platzsparend stapelbar. Materialgleicher Tisch mit Mittelfuß. Karreeförmige, regendurchlässige Tischplatte im Netzmuster. Materialstärke: 21 mm. Stabiles Mittelrohr (10 x 10 cm) mit vier standfest gespreizten Füßen (6 cm Ø). Misst 70 x 70 cm, 75 cm H. Wiegt ca. 12 kg. Alle Teile völlig pflegeleicht – einfach mit dem Gartenschlauch abspritzbar. Made in Italy.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Rationalität und Drogenproblematik
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor untersucht ausgewählte und aus soziologischer und ökonomischer Sicht relevante Aspekte des Gebrauchs von Drogen und des Drogenmarkts. Als theoretische Grundlage der Untersuchungen verwendet er den Rational Choice-Ansatz. Braun präsentiert theoretische Modelle, die insbesondere dazu dienen, prüfbare Hypothesen über strukturelle Effekte zu generieren, also z.B. Hypothesen über die Effekte von Institutionen oder von Netzwerkeigenschaften auf das Funktionieren von Drogenmärkten und das Verhalten der Marktteilnehmer. Die Arbeit widmet sich auch der empirischen Überprüfung dieser Hypothesen mittels quantitativer Analysemethoden. Dabei verwendet der Autor Primärdaten aus eigenen Erhebungen im Drogenmilieu. Ausführlich diskutiert er die sozialtechnologischen Implikationen seiner Ergebnisse, wobei Probleme der Prohibitionspolitik im Mittelpunkt der Überlegungen stehen.Norman Braun ist Professor für Soziologie an der Universität München.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Nardi Net Armlehnstuhl, Monoblock Sessel, wette...
Angebot
199,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Elegante Leichtigkeit des Südens: die Design-Gartensitzgruppe made in Italy. Entworfen vom preisgekrönten Designer Raffaello Galiotto. Wetterfest. Extrem bequem. Und praktisch stapelbar. Vorbei sind die Zeiten, als Kunststoff-Gartenmöbel nur schnöde Massenware waren. Top-Designer wie hier Raffaello Galiotto (mehrfach ausgezeichneter Formgeber und Design-Dozent an der Universität von Ferrara) haben den allzu lange verpönten Outdoor-Möbeln endlich ein neues Image und verdientes Renommee verschafft. Edel genug für anspruchsvollstes Ambiente. Galiotto konzipierte eine Garten-Sitzgruppe, prädestiniert für komfortables Verweilen. Eine Linie, die zugleich traditionell und modern ist, unverwüstlich und kompromisslos gemütlich. Strapazierfest, farb- und UV-stabil, schadstofffrei und 100 % recyclebar. Sitzschale und Tischplatte werden jeweils nahtlos im Spritzgussverfahren aus fiberglasverstärktem, thermoplastischem Kunststoff (Polypropylen) hergestellt. Vor der Verarbeitung massegefärbt, nimmt der Kunststoff besonders farbintensiv den tiefen Taupe- bzw. Anthrazit-Ton an. Voll durchgefärbt, lässt sich dieser auch auf Dauer nicht abschaben oder abreiben. Rahmen und Netzmuster entstehen stabil in einem Guss, mit absolut glatter Oberfläche. Es gibt keine Nahtstellen, die sich lösen können. Die offene Struktur lässt die Möbel sommerleicht erscheinen und macht sie regendurchlässig. Sogar bei Hitze sitzen Sie angenehm belüftet. Über Stunden bequem sind die Lehnsessel. Die Rückenlehne stützt Sie behaglich, während Ihre Arme entspannt auf seitlichen Lehnen ruhen. Netzstruktur macht die Sitzschale leicht federnd – weit bequemer als ein kompakt steifes Material. Rahmen und Gestell sind glatt, mit massiven, standfest ausgestellten Beinen. Maße: ca. 60,5 x 58,5 x 80 cm (B x T x H). Sitztiefe 49 cm. Armlehne 69 cm. Wiegen je ca. 4,1 kg. Platzsparend stapelbar. Materialgleicher Tisch mit Mittelfuß. Karreeförmige, regendurchlässige Tischplatte im Netzmuster. Materialstärke: 21 mm. Stabiles Mittelrohr (10 x 10 cm) mit vier standfest gespreizten Füßen (6 cm Ø). Misst 70 x 70 cm, 75 cm H. Wiegt ca. 12 kg. Alle Teile völlig pflegeleicht – einfach mit dem Gartenschlauch abspritzbar. Made in Italy.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Geld im Krankenhaus
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor 15 Jahren wurde die Krankenhausvergütung auf ein DRG-Fallpauschalensystem umgestellt (DRG: Diagnosis Related Groups). Das DRG-System wird seitdem im Krankenhausbereich, in Politik und Wissenschaft kontrovers diskutiert. Dieser Sammelband fasst kritische Perspektiven auf das DRG-System zusammen. Er wendet sich an Expertinnen und Experten aus Politik, Wissenschaft und Verbänden sowie allgemein an Personen, die sich mit der Gestaltung des Gesundheitswesens und der Krankenhausversorgung befassen.Mit Beiträgen von: Nikola Biller-Andorno, Ingo Bode,Johann Böhmann, Bernard Braun, Anja Dieterich, Margrit Fässler, Jonathan Falkenberg, Max Geraedts, Thomas Gerlinger, Christoph Kranich, Giovanni Maio, Georg Marckmann, Hans-Joachim Meyer, Michael Simon, Arved Weimann, Maximiliane Wilkesmann. Der InhaltEinführende BeiträgeAuswirkungen des DRG-Systems auf den ärztlichen Dienst, den Pflegedienst und die Qualität der PatientenversorgungDie Beharrungskraft des DRG-Systems und mögliche Auswege Zielgruppe:Studierende, Lehrende, Wissenschaftler, Praktiker in den entsprechenden DisziplinenEntscheidungsträgerJournalisten Die HerausgebendenDr. Anja Dieterich ist Referentin für Grundsatzfragen der gesundheitlichen Versorgung bei der Diakonie Deutschland, Berlin.Dr. Bernard Braun ist assoziierter Gesundheitswissenschaftler am SOCIUM der Universität Bremen mit den Arbeitsschwerpunkten Versorgungs- und Politikfolgenforschung.Prof. Dr. Dr. Thomas Gerlinger ist Professor für Gesundheitspolitik, Gesundheitssysteme und Gesundheitssoziologie an der Universität Bielefeld.Prof. Dr. Michael Simon ist Hochschullehrer im Ruhestand und lehrte bis 2016 an der Hochschule Hannover mit den Arbeitsschwerpunkten Gesundheitssystem und Gesundheitspolitik.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Pininfarina Ethergraf-Stift
Topseller
99,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der „Bleistift“ fürs Leben: Muss nie gespitzt werden. Und verschleißt nicht. Ethergraf®-Mine von Napkin/Italien. Entwurf von Pininfarina, der Designschmiede von Ferrari. Das Geheimnis dieses „ewigen“ Walnussholz-Stifts ist seine Ethergraf®-Metallmine: Im Kontakt mit Papier oxidiert sie, hinterlässt jedoch keinerlei Spuren auf Kleidung oder in Ihrer Tasche. Der präzise Strich hat verblüffende Ähnlichkeit mit dem eines harten Bleistifts. Schon Leonardo da Vinci nutzte das physikalische Prinzip der Oxidation. Historisches Vorbild dieser besonderen Mine war der Silberstift – beliebtes Zeichengerät von da Vinci und Zeitgenossen wie van Eyck, Holbein, Dürer, ... Die in Zusammenarbeit mit mehreren italienischen Universitäten entwickelte Legierung wird heute von erfahrenen Goldschmieden hergestellt. Elegante, aerodynamische Form. Inspiriert von Pininfarinas Concept Car „Cambiano“. Die Handschrift der renommierten italienischen Designschmiede zeigt sich auch in der Schatulle aus edlem Walnussholz: Sie dient als stilvolle Verpackung und praktische Stift-Halterung in einem. Misst 16 cm L, wiegt 35 g. Die mitgelieferte Walnussholz-Schatulle misst 19,5 x 5 x 2,7 cm (B x T x H), wiegt 155 g.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Geld im Krankenhaus
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor 15 Jahren wurde die Krankenhausvergütung auf ein DRG-Fallpauschalensystem umgestellt (DRG: Diagnosis Related Groups). Das DRG-System wird seitdem im Krankenhausbereich, in Politik und Wissenschaft kontrovers diskutiert. Dieser Sammelband fasst kritische Perspektiven auf das DRG-System zusammen. Er wendet sich an Expertinnen und Experten aus Politik, Wissenschaft und Verbänden sowie allgemein an Personen, die sich mit der Gestaltung des Gesundheitswesens und der Krankenhausversorgung befassen.Mit Beiträgen von: Nikola Biller-Andorno, Ingo Bode,Johann Böhmann, Bernard Braun, Anja Dieterich, Margrit Fässler, Jonathan Falkenberg, Max Geraedts, Thomas Gerlinger, Christoph Kranich, Giovanni Maio, Georg Marckmann, Hans-Joachim Meyer, Michael Simon, Arved Weimann, Maximiliane Wilkesmann. Der InhaltEinführende BeiträgeAuswirkungen des DRG-Systems auf den ärztlichen Dienst, den Pflegedienst und die Qualität der PatientenversorgungDie Beharrungskraft des DRG-Systems und mögliche Auswege Zielgruppe:Studierende, Lehrende, Wissenschaftler, Praktiker in den entsprechenden DisziplinenEntscheidungsträgerJournalisten Die HerausgebendenDr. Anja Dieterich ist Referentin für Grundsatzfragen der gesundheitlichen Versorgung bei der Diakonie Deutschland, Berlin.Dr. Bernard Braun ist assoziierter Gesundheitswissenschaftler am SOCIUM der Universität Bremen mit den Arbeitsschwerpunkten Versorgungs- und Politikfolgenforschung.Prof. Dr. Dr. Thomas Gerlinger ist Professor für Gesundheitspolitik, Gesundheitssysteme und Gesundheitssoziologie an der Universität Bielefeld.Prof. Dr. Michael Simon ist Hochschullehrer im Ruhestand und lehrte bis 2016 an der Hochschule Hannover mit den Arbeitsschwerpunkten Gesundheitssystem und Gesundheitspolitik.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
An den Grenzen des Möglichen
51,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die erste Verlagsgeschichte über den exemplarischen Parallelverlag und unfreiwilligen Privatbetrieb spiegelt differenziert deutsch-deutsche Zeit- und Kulturgeschichte mit hohem Neuigkeitswert. In den (weitestgehend) originalen Beiträgen von Wissenschaftlern, Verlagsmitarbeitern, Autoren und Übersetzern geht es um die Handlungsstrategien von verschiedenen Verlagsleitern (Müller/Böttcher/Marquardt), Lektoren, Autoren, Übersetzern und Herausgebern. Zugleich werden behandelt: exemplarische Reclam-Titel (Benjamin, Braun, Kunze, Mandelstam), verborgene Biografien (Hans Marquardt, Heinrich Reclam), bereitwillig genutzte Spielräume gegenüber der Zensur, systematische Wissenschaft außerhalb der Universität, die Wirkungsgeschichte von Büchern und der deutsch-deutsche Literaturaustausch in einem zäsurreichen halben Jahrhundert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
An den Grenzen des Möglichen
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die erste Verlagsgeschichte über den exemplarischen Parallelverlag und unfreiwilligen Privatbetrieb spiegelt differenziert deutsch-deutsche Zeit- und Kulturgeschichte mit hohem Neuigkeitswert. In den (weitestgehend) originalen Beiträgen von Wissenschaftlern, Verlagsmitarbeitern, Autoren und Übersetzern geht es um die Handlungsstrategien von verschiedenen Verlagsleitern (Müller/Böttcher/Marquardt), Lektoren, Autoren, Übersetzern und Herausgebern. Zugleich werden behandelt: exemplarische Reclam-Titel (Benjamin, Braun, Kunze, Mandelstam), verborgene Biografien (Hans Marquardt, Heinrich Reclam), bereitwillig genutzte Spielräume gegenüber der Zensur, systematische Wissenschaft außerhalb der Universität, die Wirkungsgeschichte von Büchern und der deutsch-deutsche Literaturaustausch in einem zäsurreichen halben Jahrhundert.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot